Montag, 20. April 2015

(Testpaket) COOKIN - Es kam an!

Hallo ihr Lieben,


wie ich euch gestern schon, in meinem Bericht von heute Vormittag, erzählt habe wurde ich im Rahmen eines Projektes ausgewählt um ein Online-Kochbuch zu testen.
Damit den 499 anderen Testern und mir das besser gelingt hat jeder von uns ein schickes Testpaket mit verschiedenen Nudelsorten erhalten.
Hier möchte ich es euch kurz vorstellen!

Von wem haben wir das Testpaket erhalten?


Beireit gestellt wurden die Testpakete von COOKIN, einem Online-Kochbuch für Jeden!
Über diese Seite ist es möglich eines oder mehrere individuelle Kochbücher zu erstellen und mit Hilfe von einem Add-On die Rezepte von anderen Seiten wie kochbar.de  zu kopieren und einzufügen.
So sammelt man ganz schnell alle Lieblingsrezepte, die man früher immer auf den verschiedensten Seiten gesucht hat, zusammen.


Was beinhaltet das Paket?

Wie  alle anderen Tester auch haben wir die folgenden Nudelsorten erhalten. Anbei eine hübsche Tüte von COOKIN, einem Rezeptheft und 3 Pack Post-It´s.
Alles in allem werden die Nudeln, in unserem 2 Personen-Haushalt, auf jeden Fall länger bestehen wie der Test von COOKIN-Kochbuch regulär dauert.


Das nette Nudel-Test-Set

  • 1x Cookin Tüte
  • 1 3 Post-It´s
  • 1x Rezeptheft
  • 1x Birkel Pasta Klassiker (ohne Ei) 500g
  • 1x Birkel´s No.1 Spaghetti 500g
  • 1x Birkel´s No.1 Shipli 500g
  • 1x Birkel´s No. 1 Gabelspaghetti 250g
  • 1x Birkel´s No. 1 Buchstaben 250g
  • 1x Birkel Past Klassiker  Furilli 500g

Wann und wie kam das Paket bei uns an?

Das Paket wurde per DHL verschickt. Da DHL bei uns generell zu faul zu klingeln ist (wir haben keine Türöffnungsanlage) wurde uns auch heute nur ein Briefumschlag mit unserem Nachnamen darauf geschrieben in den Briefkasten geworfen. Ich habe das Paket dann anschließend bei unserer Postfiliale, die sehr unfreundlich sind, abgeholt.
Ich mag diesen Weg immer überhaupt nicht, aber das liegt natürlich nicht an den Absendern des Paket´s!


Das gut versschlossene Paket



Wie man sehen kann ist es sorgfälltig zugeklebt wurden und auch die Kartongröße wurde mit Bedacht gewählt, sodass die Nudeln darin nicht hin und her rutschen und sich zerstoßen.

Eindruck/Fazit

Da ich die Nudeln, derzeit noch nicht direkt testen kann (und man soviele Nudeln zu testen dauert seine Zeit) kann ich gerade nur die Tüte, das Rezeptbuch und die Post-It´s bewerten.
Die Post-It´s sind sehr schmal und ich frage mich ob sie dafür gemacht sind Rezepte komplett aufzuschreiben (sie haben viel weiße Fläsche, sind allerdings sehr klein) oder ob sie nur zum Makieren, in Büchern zum Beispiel, dienen, denn sie sind aus dünnem Papier was für mich eher den Anschein macht als solle man darauf schreiben.
Ich verwende Post-It´s nicht weil ich finde das es ein haufen Papierverschwendung darstellt wenn man sich überall mit einem Zettel was makiert.
Das kleine Heft, was vor Allem Rezepte passend zu den Nudeln beinhaltet, finde ich sehr klasse.
Es ist bund bedruckt und es sind Bilder der Gerichte zu sehen. Die Gerichte sind leicht nach zu kochen, mal was Neues aber nix extrem exotisches.
Was mein absoluter Favorit derzeit ist ist die Einkaufstüte, da sie sehr gut verarbeitet ist und wirklich nicht schlecht aussieht. Sie hat noch einen seperaten Boden und es passt eine Menge Einkauf rein.
Ich habe sie direkt beim täglichen Einkauf getestet und die Tragegriffe mit 5 Flaschen und ein paar Lebensmitteln belasstet. Sie hat es bestens ausgehalten, nur die üblichen Stoff-Plastiktragegriffe sind sehr unangenehm an der Schulter und in den Händen.
Ansonsten freue ich mich auf die Testgerichte die ich nun mit den Nudeln kochen kann und werde Rezepte in meinem COOKIN Kochbuch hochladen.

Schicke Werbung!


Danksagung:

Der Dank geht an dieser Stelle an COOKIN, die die Birkel-Nudeln für uns Tester bereit gestellt haben!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen