Sonntag, 19. April 2015

Wiedergutmachungsgeschenk von Mendeléz

Hallo ihr Lieben,


wie ich euch hier bereits angekündigt habe, wollte uns Mendeléz (über welche ein Produkttest von Philadelphia lief) ein Wiedergutmachungsgeschenk zukommen lassen weil der Frischkäsetest (auf Grund von falschem Tranzport) abgesagt wurde.
Schon vor 3 Tagen ist unseres bei uns eingetroffen und da ich diesmal wirklich glücklich bin das die Sachen die drin sind genau unseren Geschmack treffen möchte ich gern kurze Bewertungen zu den einzellnen Produkten, in diesem Bericht, veröffentlichen!

Wir danken an dieser Stelle der Firma Mendeléz die allen Testern für die Komplikationen dieses Paket überlassen hat!


Der Paketinhalt!

Ich liebe diese Überraschungsmomente wenn man nicht genau weiß was einen im Paket erwartet!

Und was gab es sonst?

4 x 4 Oreo Kekse

Oreo Kekse
Auch wenn ich kein besonderer Fan dieser Kekse bin muss ich doch sagen das ich sehr erfreut darüber war das die Kekse ihren Weg zu uns gefunden haben!
Zufällig kam es die Tage zuvor vor das wir uns im Freundeskreis über Kekse unterhalten haben und zwei dieser Parteien meinten Oreo Kekse noch nie gekostet zu haben. 
Als ich das Mendeléz Paket auspackte und die Kekse sah musste ich grinsen denn nun war es unseren Bekannten möglich die Kekse zu testen.
Ich persönlich finde die Kese zu chemisch, sie machen leicht süchtig und enthalten viel Zucker. Sie schmecken zwar gut aber sie enthalten keine Milch und so wundere ich mich immer was in der weißen Creme drin sein soll....
Einer unserer guten Freunde meinte das sie sehr gut schmecken allerdings nicht das Gefühl der Freundschaftlichkeit und Freude rüber kommt, so wie zum Beispiel bei selbstgebackenen Keksen. Von diesen Keksen, meint er, kann man so viele essen wie man möchte ohne das man sich denkt "Nein von denen hebe ich mir lieber welche für später auf!".
Einem Nicht-Keks-Fan hat der eine Keks den er ass zwar geschmeckt aber er meinte es würde ihn nun nicht dazu reißen mehr von diesen Keksen zu essen oder generell mehr Kekse zu essen.
Mein Mann isst diese Kekse gar nicht! Also wie man sieht die Geschmäcker sind hier doch sehr verschieden! Nur eines ist klar: Sie geben nicht das typische Keks-Gefühl zurück!


4 x Milka Choco Twist


Verpackung der Milch-Schokodrop-Brötchen

Leider habe ich es nicht mehr geschaft ein Foto von den kleinen Milchbrötchen zu machen. Die Brötchen wurden heute Nacht einfach so wegschnabuliert! Wer das wohl war? Wer weiß.....
Zumindestens habe ich eines gekostet und durfte schon beim Auspacken feststellen das die Brötchen ziemlich fettig sind, was ich bei der Wärme mehr als eklig finde.
An sich schmeckt das Milchbrötchen mit den kleinen Schokodrops (welche man auch gut erkennen kann) allerdings ist auch dieses sehr süß und noch dazu ziemlich klein.
Meinem Freund scheinen sie jedoch sehr geschmeckt zu haben!
Die Packung kann man eigentlich wie eine Feuchttuchpackung öffnen, der obere Teil (auf dem Bild deutlich zu sehen) lässt sich also nach hinten klappen um das Entnehmen zu vereinfachen. Wiederverschließbar ist das allerdings nicht aber da die Brötchen natürlich einzelln verpackt sind macht das nicht viel aus.
Mein Freund scheint heut Nacht nur die Aufreismakierung nicht gesehen zu haben.


10 x eine Tasse Jacobs Momente


Jacobs-Kaffee schwarz!



Jacobs-Kaffee weiß!

Ich persönlich habe aufgehört Kaffee zu trinken da ich dadurch an extremen Kopfschmerzen und Magenproblemen liet. Mein Mann jedoch freut sich (komischerweiße nur im Sommer) aber ab und zu über eine kleine Tasse Kaffee-weiß!
Aus meiner Erfahrung von früher kann ich berichten das Jacobs wohl der verträglichste unter den Kaffeesorten war, allerdings habe ich ihn diesmal (vorbeugend) nicht gekostet.
Mein Freund berichtet von einem guten Kaffee der nicht wässrig schmeckt und in einer kleinen Tasse mit etwas Milch auch nicht zu herb wird.
Beim Anrühren habe ich festgestellt das sich die Kügelchen von ganz alleine auflösen und ein Umrühren (außer beim Zugeben von Milch) nicht nötig ist.


1x Bulls-Eye BBQ-Sauce (Original)



Originald BBQ-Sauce

 Mein Freund ist ein begeisterter Grill-Freund und außerdem Koch weswegen er extremen Wert auf eine ordentliche BBQ-Sauce legt! Nur zu gut kann ich mich an BBQ-Saucen erinnern die ich gekauft habe aber welche nie gegessen wurden weil sie "den Test" nicht bestanden haben.
Als ich jedoch diese BBQ-Sauce von Bulls-Eye gekauft habe änderte sich dies von Jetzt auf Gleich und unsere Stamm-BBQ-Sauce war geboren.
Da ich eigentlich gar keine BBQ-Sauce esse kann ich auch nicht wirklich sagen worauf man geschmacklich zu achten hat. Mein Freund ist jedoch von dieser Sauce begeistert und verwendet sie auch um selbstgemachte Saucen aufzupepen oder damit zu kochen.
Beim Grillen mit der Familie habe ich die Sauce einmal getestet und muss sagen das ich (als reiner Senfesser) an diesem Tag ab und zu (ganz still und heimlich) mein Fleisch bei meinem Freund eingetunkt habe, weil mir der Geschmack zugesagt hat. Ich hatte ein wenig das Gefühl von Curry-Wurst und würde diese Sauce auch dafür verwenden.
Was BBQ-Sauce angeht kaufen wir nur diese und können deswegen die besten Empfehlungen aussprechen!


Fazit:

Alles in allem sind wir fast glücklich das der Frischkäsetest abgesagt wurde denn so konnten wir ein paar Produkte testen die uns wirklich interessieren oder eine kurze Einschätzung zu Produkten geben die wir bereits kannten.
Vor Allem über die BBQ-Sauce und den Kaffee hat sich mein Freund sehr gefreut und auch das Timing war nahezu perfekt da wir so auch unseren Bekannten einen Test ermöglichen konnten.
Die Kekse und Brötchen sind zwar nicht der Hit (wir sind einfach Selbsgemachtes gewohnt) und für den Handelspreis würden wir sie auch nicht kaufen, aber wir haben uns dennoch sehr gefreut sie kosten zu dürfen.
Alle Produkte sind bei Kaufland erhältlich.
Bei einem Produkttest von Mendeléz würden wir auf jeden Fall immer wieder mit machen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen